Seine Augen bei der Preisübergabe funkelten genauso wie die Sterne auf der Aufnahme, mit der er die Jury am meisten überzeugt hat
Gerlafingen
Philipp Heri, Gemeindepräsident Gerlafingen, Tim Brandford, Sieger Gerlafinger Fotowettbewerb, und Paolo Donnarumma, Chief Sales Officer der Somnitec AG (von links). - Gerlafingen

Tim Brandford konnte sein iPad Pro von Paolo Donnarumma, Chief Sales Officer der Preissponsorin Somnitec AG, und dem Gerlafinger Gemeindepräsidenten Philipp Heri entgegennehmen.

8,25 von 10 möglichen Punkten erhielt Tim Brandford von der Jury im Durchschnitt für «Der Sternenwanderer». Freudig erzählte der Sieger des Fotowettbewerbs bei der Preisübergabe letzte Woche die Geschichte hinter der Aufnahme. Er habe sich in dieser klaren Nacht selbst abgelichtet bei der Bogenbrücke an der Emme.

Eigentlich sei er mit einer Fernbedienung tipptopp ausgerüstet gewesen. Blöd nur, waren just zu diesem Zeitpunkt die Batterien leer. Darum verwendete Tim Brandford den Selbstauslöser. Das brauchte zwar ein paar Versuche für das perfekte Foto, doch die Mühe lohnte sich für den Langenthaler: Das iPad Pro hat einen Wert von über 1‘000 Franken.

Die nächste Ausgabe der Dorfzeitung «Blickpunkt» widmet sich ausführlich dem Gerlafinger Fotowettbewerb. Zudem verwendet die Einwohnergemeinde Gerlafingen manche Aufnahmen auf ihrer neuen Website. Sämtliche Bilder und weitere Informationen zum Gerlafinger Fotowettbewerb finden Interessierte auf der Website www.gerlafinger-fotowettbewerb.ch.

Mehr zum Thema:

Sterne iPad Franken