Der Märet im Dorfzentrum Gerlafingen findet dieses Jahr viermal statt, jeweils an einem Freitag dem 1. April, 10. Juni, 26. August und 28. Oktober 2022.
Märet Im Dorfzentrum Gerlafingen 2022
Märet Im Dorfzentrum Gerlafingen 2022 - Gemeinde Gerlafingen

Nach den drei Probedurchläufen im letzten Jahr war rasch klar: Die Erfolgsgeschichte des Gerlafinger Märets im Dorfzentrum wird fortgeschrieben. «Wir haben zahlreiche positive Rückmeldungen erhalten», sagt Philipp Heri.

«Die Besucher haben die zusätzliche Möglichkeit, in der Gemeinde einzukaufen und Leute zu treffen, sehr geschätzt. Und die Standbetreiberinnen und Standbetreiber waren angetan von der Atmosphäre auf dem verkehrsbefreiten Pflastersteinplatz», fährt der Gemeindepräsident von Gerlafingen fort.

Die Einwohnergemeinde als Organisatorin hat ein paar Anpassungen vorgenommen, um den Anlass in diesem Jahr noch attraktiver zu gestalten:

So hat der Märet im Dorfzentrum einen neuen Durchführungsrhythmus, er dauert am Abend eine Stunde länger und findet viermal statt: am 1. April, 10. Juni, 26. August und 28. Oktober 2022, jeweils von 14 bis 20 Uhr.

Aktuell läuft die Ausschreibung für den Märet im Dorfzentrum

Ziel ist es, den Besuchern ein noch vielfältigeres Angebot präsentieren zu können. Sei dies bei der Gastronomie oder den Marktständen. Wenn möglich mit saisonalen Glanzpunkten wie etwa Gemüsesetzlingen im Frühling, Glacestand im Sommer oder Kürbisverkauf im Herbst.

Momentan läuft die Ausschreibung: Standbetreiber können sich bis am Sonntag, 6. März 2022 für den Märet im Dorfzentrum anmelden. Interessierte finden detaillierte Informationen sowie das Anmeldeformular auf der Webseite der Einwohnergemeinde Gerlafingen.

Mehr zum Thema:

Gastronomie Herbst