Ab dem 10. Juni 2020 sind die Fahrplanentwürfe 2021 des schweizerischen öffentlichen Verkehrs auf der Homepage www.fahrplanentwurf.ch einsehbar.
Öffentliche Verkehrsmittel
Öffentliche Verkehrsmittel in der Schweiz. - pixabay

Stellungnahmen und Eingaben zu den Fahrplänen sind bis zum 28. Juni 2020 an das Departement Bau, Verkehr und Umwelt, Abt. Verkehr, Entfelderstr. 22, 5001 Aarau, zu schicken oder per E-Mail an fahrplanvernehmlassung@ag.ch einzureichen. Mit der Vernehmlassung zum Fahrplanentwurf 2021 steht erstmals die Online-Fahrplanauskunft öV Schweiz unter www.fahrplanauskunft-öv.ch zur Verfügung.

Das Fahrplanverfahren dient dazu, kleinere Korrekturen in den aufliegenden Fahrplänen vorzunehmen. Grössere, konzeptionelle Begehren werden in die Überlegungen für künftige Änderungen beim Angebot miteinbezogen.

Mehr zum Thema:

Umwelt