In der Gemeinde Häggenschwil werden die Steuerungen diverser Pumpwerke für 9980 Franken ersetzt.
Rueyres
Trinkwasser. (Symbolbild) - Keystone
Ad

Wie die Gemeinde Häggenschwil bekannt gibt, sind die Steuerungen diverser Pumpwerke (Beckenstein Süd-klein, Finkenbach und Holzrüti) zu ersetzen. Dafür wurden Offerten eingeholt. Der Auftrag wurde an die CARL HEUSSER AG, Cham, zum Preis von 9980 Franken erteilt. Im Gebiet des Abwasserverbandes Aachtal sind die meisten Anlagen von dieser Firma.

Mehr zum Thema:

Franken Häggenschwil