In Horn hat der Gemeinderat und Vize-Gemeindepräsident Niels Möller nach zwölfjähriger Amtsdauer seinen Rücktritt auf Ende 2021 mitgeteilt.
Wahlzettel
Wahlzettel. (Symbolbild) - Keystone

Wie die Gemeinde Horn berichtet, hat der Gemeinderat und Vize-Gemeindepräsident Niels Möller dem Gemeinderat Horn nach zwölfjähriger Amtsdauer seinen Rücktritt auf Ende 2021 mitgeteilt.

Der Gemeinderat bedankt sich bei Niels Möller an dieser Stelle für sein langjähriges grosses Engagement für die Gemeinde Horn und nimmt mit grossem Bedauern Kenntnis vom Rücktritt.

Nach diesem Rücktritt ist die Ersatzwahl für die laufende Legislaturperiode 2019 bis 2023 festzulegen. Der Gemeinderat hat beschlossen, den ersten Wahlgang für diese Ersatzwahl auf den 15. Mai 2022 festzusetzen.

Die Ankündigung erfolgt im amtlichen Publikationsorgan, Felix die Zeitung am Freitag, 4. März 2022. Die Frist zur Einreichung von Vorschlägen zur Aufnahme von Kandidatinnen und Kandidaten auf die Namensliste ist der 21. März 2022.