Ergebnisse des öffentlichen Forums zum Projekt «Zukunft Schule Wolfhalden» im Herbst 2021 hat die Projektgruppe im Szenario 4 «Friedberg-Zelg» zusammengeführt.
Der Kirchvorplatz im Dorfzentrum in der Gemeinde Wolfhalden (AR).
Der Kirchvorplatz im Dorfzentrum in der Gemeinde Wolfhalden (AR). - Nau.ch / Simone Imhof

Im Herbst 2021 fand das öffentliche Forum zum Thema «Zukunft Schule Wolfhalden» statt. Der anwesenden Bevölkerung wurden verschiedene Szenarien präsentiert, welche lebhaft diskutiert und ad hoc weiterentwickelt wurden.

Im Gegensatz zu einer klassischen, auf innerschulische Bedürfnisse ausgerichteten Schulraumplanung wurde ebenso engagiert die künftige Rolle der Schule im Dorf und für das Dorf mit allen denkbaren Schnittstellen skizziert.

Im Vorfeld hatte die Projektgruppe als Grundlage alle Schulräumlichkeiten systematisch planlich und quantitativ erfassen lassen. Die Voraussetzungen und Bedürfnisse wurden von einer Resonanzgruppe in einem vorgelagerten Workshop erarbeitet und für das Forum zu Szenarien aufbereitet.

Zudem bestand die Möglichkeit, vor dem öffentlichen Forum alle Schulanlagen zu besichtigen und sich persönlich ein Bild von den aktuellen Bedingungen für den Unterricht zu machen. Die Inputs aus dem öffentlichen Forum flossen direkt in die Weiterbearbeitung ein.

Erhalt des Schulhauses Zelg ohne An- oder Nebenbau

Ganz früh zeigte sich in fast allen Diskussionen, dass der Erhalt des Schulhauses Zelg ohne An- oder Nebenbau für die Bevölkerung ein wichtiges Anliegen ist. Somit wurde dies als Prämisse definiert und damit die ebenfalls im Raum stehende Idee einer vollständigen Zentralisierung der Schulgebäude an einem Standort nicht mehr weiterverfolgt.

Haus-Analyse für das Schulhaus Friedberg

Ebenfalls ein Ergebnis der Diskussionen war die Auslösung einer Haus-Analyse für das Schulhaus Friedberg, welche von einem Architekturbüro ausgearbeitet wurde und neutral den baulichen Zustand und die Sanierungsmöglichkeiten als weitere Entscheidungsgrundlagen untersucht und darlegt.

Die Projektgruppe hat in der Folge die am öffentlichen Forum modifizierten Szenarien noch einmal auf Vor- und Nachteile untersucht und als Synthese zu einem verdichteten Szenario 4 «Friedberg-Zelg» zusammengeführt.

Mehr zum Thema:

Herbst Wolfhalden