Wie die Gemeinde Benken ZH mitteilt, war der Spendenanlass für die Ukraine, der am 6. Mai 2022 stattfand, ein grosser Erfolg. Die Kinder haben viel geleistet.
Der Gemeinderat. - Symbolbild

Die Kinder der Gemeinde Benken haben am Freitag, 6. Mai 2022, für den Spendenanlass für die Ukraine rund 20 Velos mit viel Fingerspitzengefühl und Fleiss geputzt. Sogar Zahnbürsten kamen bei der Putzaktion zum Einsatz. Am Verkaufsstand beim Volg haben die Schüler nicht nur viele Leckereien verkauft, sondern auch selbstgemachte Bienenwachstücher, bepflanzte Kinderschuhe und angemalte Steine.

Beim Sponsorenlauf haben sich die Kinder gegenseitig motiviert und angefeuert. Die Kindergartenkinder wurden von ihren Gottis aus den oberen Klassen unterstützt. Insgesamt sind die Kinder unglaubliche 389,5 Kilometer gerannt.

Das Team der Schule Benken freut sich, einen beträchtlichen Betrag der Hilfsorganisation UNICEF übergeben zu dürfen. Das Geld hilft, Kinder und ihre Familien, welche vom Ukraine-Krieg betroffen sind, mit sauberem Wasser, Gesundheits- und Hygienegütern zu versorgen.

Mehr zum Thema:

Ukraine Krieg Wasser Krieg Volg