In der Ferienregion Andermatt beginnt die Wintersaison 2021 und 2022. Das Skigebiet rund um Andermatt, Sedrun und Disentis bietet viele Attraktionen im Winter.
Ab 27. November 2021 ist das Eisfeld in Andermatt offen.
Ab 27. November 2021 ist das Eisfeld in Andermatt offen. - Gemeinde Andermatt; Marlies Planzer

Die Ferienregion Andermatt bietet mit dem Skigebiet Andermatt, Sedrun und Disentis, Langlaufloipen, Winterwanderungen und einem Eisfeld die perfekte Kulisse für den Wintersaisonstart 2021 und 2022.

«Bei guter Schneelage beginnt die Langlaufsaison bereits anfangs Dezember in Realp», informiert Tourismusdirektor Thomas Christen. Er ergänzt: «Die zwei Kilometer lange Strecke in Realp wird täglich von 18 bis 21 Uhr beleuchtet, sobald der Betrieb aufgenommen wird.»

Insgesamt verlaufen im Urserntal 28 Kilometer Langlaufloipen durch die ganze Talfläche und sind sowohl für klassischen Langlauf als auch Skating ausgerichtet. Die Themenloipe «Auf Gloria’s Spuren» sorgt bei Anfängern für viel Begeisterung. Der Einstieg befindet sich beim The Nordic House in Andermatt.

Das Eisfeld in Andermatt öffnet wieder

Auf Schlittschuhen über das Glatteis kurven, macht der ganzen Familie Spass. Nadja Russi, Produktmanagerin, freut sich: «Das Eisfeld in Andermatt lädt ab 27. November 2021 wieder zum Pirouetten-Training, zum Wetteifern beim Eisstockschiessen oder zu schweisstreibenden Hockey-Matches ein. Für Vereine und Firmen stellen wir gerne das passende Gruppenangebot zusammen.»

Am Black Friday, 26. November 2021, von 8 bis 17 Uhr, profitieren Eisfeldfans von 25 Prozent Rabatt auf das Saisonabo oder Zehner Abo für das Eisfeld in Andermatt.

Es gibt auch vielfältige Angebote abseits der Pisten zu erleben

Wandern und Genuss - eine starke Kombination in der Ferienregion Andermatt. Auf der kulinarischen Winterwanderung «Hike & Taste» zwischen Hospental und Andermatt warten auf aktive Spaziergänger nicht nur frische Bergluft, sondern auch Gaumenfreuden aus dem Urserntal.

Im «Rucksack to go» finden Gäste alle Zutaten, um an ihrem individuellen Lieblingsplatz einen Kaffee und eine süsse Überraschung zu geniessen. Familien entdecken das Dorf auf spielerische Art.

Die moderne Schnitzeljagd «Schmuggler-Trail» führt auch im Winter durch Andermatt. Spass und Spannung sind mit den digitalen Rätseln garantiert.

Nina Regli, Produktmanagerin: «Das Gästeprogramm verspricht Abwechslung: Ein nächtlicher Besuch im Talmuseum, eine Turmwächter-Führung in Hospental, geführte Schneeschuhtouren und noch einiges mehr». Die Angebote können auch von Urnern gebucht werden.

Auch der Weihnachtsmarkt in Andermatt findet wieder statt

Glühwein- und Zimtduft in der Nase, Lichterketten und Zeit für besinnliches Zusammensein. In Andermatt freuen sich 30 Aussteller am 27. November 2021 auf zahlreiche Besucher am Weihnachtsmarkt.

Bei Speis und Trank trifft man alte und neue Freunde und stimmt sich auf die Weihnachtszeit ein. Christen ergänzt: «Wir freuen uns zusammen mit dem Gewerbe auf das verkehrsfreie Dorf am 18. Dezember 2021, um das Season opening in Andermatt gebührend zu feiern.»

Mehr zum Thema:

Weihnachtsmarkt Black Friday Langlauf Kaffee