Verglichen zum Vorjahr startet VMware heuer besser ins Geschäftsjahr. Beim Umsatz resultiert ein Plus.
vmware
Eine Filiale von VMware (Symbolbild). - Instagram/@vmware
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Technologie-Unternehmen VMware ist gut ins Jahr gestartet.
  • Verglichen mit dem Vorjahr konnten der Umsatz und die Gewinne vergrössert werden.

VMware beginnt das Jahr mit einem wirtschaftlich erfolgreichen ersten Quartal. Wie «ITReseller» berichtet, konnte im Startviertel ein Umsatz von 2,99 Milliarden Dollar erzielt werden. Das Technologie-Unternehmen legt, verglichen mit dem Vorjahr, somit um neun Prozent zu.

Ebenfalls ein Plus gibt es für die Amerikaner bei den Nettogewinnen. Beim GAAP-Nettogewinn sind dies mit 425 Millionen Dollar zehn Prozent mehr. 16 Prozent höher als im Vorjahr ist der Non-GAAP-Nettogewinn von 744 Millionen Dollar.

Das grösste Wachstum gab es mit 29 Prozent aber im Subscription- und SaaS-Bereich.

Mehr zum Thema:

Dollar