Die Erholung von der Corona-Krise stimmt die Unternehmen im Euroraum immer zuversichtlicher. Der Einkaufsmanagerindex stieg auf einen neuen Höchststand.
firmengründungen schweiz
Die Firmengründungen in der Schweiz nehmen weiterhin zu. (Archiv) - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die EU-Wirtschaft erholt sich langsam von der Corona-Krise.
  • Der Einkaufsmanagerindex stieg im Juni auf einen Höchststand seit 15 Jahren.

Die Erholung von der Corona-Krise stimmt die Unternehmen im Euroraum immer zuversichtlicher. Der von IHS Markit erhobene Einkaufsmanagerindex stieg im Juni auf den höchsten Stand seit 15 Jahren, wie die Marktforscher am Mittwoch in London mitteilten.

Gegenüber dem Vormonat erhöhte sich der Indikator um 2,1 Punkte auf 59,2 Zähler. Das ist der höchste Stand seit Juni 2006. Der konjunkturelle Aufschwung gewinne an Breite und weite sich von der Industrie auf die Dienstleister aus, kommentierte Markit-Chefökonom Chris Williamson.

Mehr zum Thema:

Coronavirus