Nach 28 Jahren bei Goldman Sachs verlässt Stephen Scherr die Investmentbank. Sein Posten als Finanzchef übernimmt Denis Coleman III.
Goldman Sachs
Das Logo der Investmentbank Goldman Sachs auf dem Parkett der New Yorker Börse. - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Goldman Sachs erhält einen neuen Finanzchef.
  • Denis Coleman III übernimmt den Posten ab Januar 2022.
  • Der bisherige Finanzchef, Stephen Scherr verlässt die Investmentbank.

Wie Goldman Sachs am Dienstag bekannt gab, gibt es bei der Investmentbank einen Wechsel auf der Chefetage. Denis Coleman III wird neuer Finanzchef.

Stephen Scherr verlässt Goldman Sachs

Er übernimmt den Posten von Stephen Scherr. Der bisherige Finanzchef wird sein Amt auf Ende 2021 niederlegen und die Bank danach verlassen. Scherr war 28 Jahre beim Wertpapierhandels-Unternehmen angestellt.

Ab dem 1. Januar 2022 übernimmt Denis Coleman III die Aufgaben des Finanzchefs. Auch Coleman ist langjähriger Goldman-Sachs-Mitarbeiter.

Er ist bereits seit 1996 bei der US-Bank. Angefangen hat er als Analyst.

Mehr zum Thema:

Goldman Sachs