Grossbritanniens Inflation ist auf einem neuen Höhepunkt. Ein britischer Discounter bietet deshalb Lebensmittel auf Kredit an – und das ganz ohne Zinsen.
Inflation Pfund Grossbritannien
Die Inflation in Grossbritannien ist im Juli auf eine historisch hohe Rate gestiegen. - dpa
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Die hohe Inflation in Grossbritannien lässt die Kosten für Lebensmittel massiv steigen.
  • Eine Supermarktkette bietet deshalb kostenlose Darlehen von 25 bis 100 Pfund an.

Kaum ein anderes europäisches Land kämpft mit einer derart hohen Inflation wie Grossbritannien. Erst heute Morgen verkündete das Land einen erneuten Anstieg um 0,7 Prozentpunkte auf 10,1 Prozent. Das ist die höchste Rate seit Beginn der Erfassung 1997.

Für viele Britinnen und Briten wird damit selbst der Gang zum Supermarkt zu einem wahren Kostenspiel. Der Discounter Iceland Food bietet deshalb ab sofort Lebensmittel auf Kredit an – und das auch noch zinslos!

Nachhaltigkeit
Die Preise für Lebensmittel schiessen in Grossbritannien in die Höhe. Grund dafür ist eine historisch hohe Inflation. (Symbolbild) - keystone

Konkret können finanziell schwache Kundinnen und Kunden ein Darlehen von 25 bis 100 Pfund (rund 29 bis 115 Franken) beantragen. Zurückbezahlt werden muss die Summe dann einmal pro Woche.

Grossbritannien droht Inflationsrate von 13 Prozent

Auf diese Weise will Geschäftsführer Richard Walker betroffene Personen nicht nur vor dem Verhungern retten, sondern auch vor den Inkassobüros. «Mehr denn je haben die Menschen während dieser unerbittlichen Krise bei den Lebenshaltungskosten Schwierigkeiten, dringend benötigte Dinge des täglichen Lebens zu kaufen», zitieren ihn die Nachrichtenagentur «Reuters».

Bereitet Ihnen die Inflation Sorgen?

Seine Forderung: «Es bedarf eines neuen Denkens seitens der Wirtschaft und der Regierung, um praktikable Lösungen zu finden.» Doch davon ist Grossbritannien noch weit entfernt. Denn schon seit Monaten ist die Inflation am Steigen und Steigen. Bis Ende Jahr rechnet die britische Zentralbank sogar mit einer Rate von bis zu 13 Prozent.

Mehr zum Thema:

EZB Regierung Discounter Lebensmittel Inflation