In ihrem Lebensgeschichten-Podcast «Alles usser gwöhnlich» spricht Chrigi Urech mit Musiker, Lektor und Seelsorger Thomas Moser.
Chrigi Urech
Immer auf der Suche nach packenden Lebensgeschichten: Chrigi Urech. - Alles usser gwöhnlich

Das Wichtigste in Kürze

  • Podcasterin Chrigi Urech vertont Lebensgeschichten.
  • Ihre Audioreportagen präsentiert sie wöchentlich auf Nau.ch.
  • Heute unterhält sie sich mit Thomas Moser, der kurz nach Geburt sein Augenlicht verlor.

Thomas Moser kam im November 1967 zwei Monate zu früh auf die Welt. Zu dieser Zeit war es neuerdings möglich, dass zu früh Geborene dank Sauerstoff-Inkubator gerettet werden konnten. Ein medizinischer Meilenstein – mit grossem Risiko.

Erhält das Baby zu viel Sauerstoff, kann sich die Netzhaut ablösen. Genau das ist Thomas und übrigens auch Stevie Wonder widerfahren. Beide verloren ihre Sehfähigkeit, beide wurden Musiker.

Wenn ich Thomas zuhöre, spüre ich keine Verbitterung, keine Wut. Ich habe einen Mann kennengelernt, der sein Leben liebt. Hören Sie jetzt den ersten Teil des Podcasts über das Leben von Thomas Moser:

Podcast «Alles usser gwöhnlich» von Chrigi Urech, Teil 1: Einblick ins Leben von Thomas Moser. - ChrigiUrech.ch

Nächsten Samstag folgt der zweite Teil seiner Geschichte. Thomas erzählt, warum sich immer wieder Männer aus Hetero-Beziehungen in ihn verlieben.

***

Über mich:

Ich bin Chrigi Urech, verheiratet und verliebt in meine drei Jungs, einer davon gross, die beiden anderen klein. Ich liebe guten Kaffee zum Aufstehen, Regenprasseln zum Einschlafen und anregende Gespräche jederzeit.

Zwölf Jahre war ich Radiomoderatorin, bin oft früh raus, hab viel ins Mikrofon geredet und wohl tausende Male auf den Start-Knopf der Kaffeemaschine gedrückt. Das Kaffeetrinken und die Gespräche sind geblieben. Und zwar mit jenen Menschen, die mir schon immer die liebsten waren: Nicht die Promis, sondern die «Gewöhnlichen», die nicht wissen, dass sie aussergewöhnlich sind.

Sie finden meine Podcasts auf Spotify, iTunes, CastBox, Google Podcasts, Overcast und Pocket Casts – einfach nach «Alles usser gwöhnlich» suchen. Kontaktieren können Sie mich gerne via Facebook und Instagram (@Allesussergwoehnlich) sowie auf ChrigiUrech.ch.

Mehr zum Thema:

Instagram Facebook Musiker Spotify Google Promis iTunes Kaffee