Bei einem Einbruchdiebstahl in eine Wohnung in Martigny VS sind am Samstag zwei Männer auf frischer Tat ertappt worden. Die Polizei nahm den 22-jährigen Marokkaner und den 35-jährigen Algerier, beide ohne festen Wohnsitz, fest.
dorénaz
Ein Auto der Polizei Wallis. - Polizei Wallis

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Drittperson habe der Einsatzzentrale der Kantonspolizei das verdächtige Verhalten zweier Männer in unmittelbarer Nähe einer Wohnung im Erdgeschoss eines Wohnhauses in Martigny gemeldet, teilte die Kantonspolizei Wallis am Mittwoch mit.

Beim Eintreffen der Polizei am Tatort hatten die Einbrecher zwei Taschen bereits mit Diebesgut gefüllt. Die Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Mehr zum Thema:

Tatort