Zmittag gibt es heute nur noch draussen – oder für gegen das Coronavirus Geimpfte, Genesene oder negativ Getestete drinnen. Die Restis waren gut besucht.
Zürich
Am ersten Tag nach der Einführung der Zertifikatspflicht bildeten sich in Zürich teilweise Schlange. - Nau.ch/Drone-air-media.ch

Das Wichtigste in Kürze

  • Heute Montag wurde in der Schweiz die Zertifikatspflicht für Restaurants eingeführt.
  • Das schöne Wetter bescherte den Zertifikats-freien Terrassen viel Kundschaft.
  • Es wurden nur wenige Gäste ohne Zertfikat abgewiesen, weil es draussen keinen Platz hatte.

Seit heute Montag gilt als Massnahme gegen das Coronavirus in den Restaurants die Zertifikatspflicht. An der Zürcher Bahnhofstrasse sind die Restaurants trotzdem gut besucht.

Weil das schöne Wetter zum Draussen-Essen einlädt, verteilen sich die Leute gut, wie ein ein Augenschein von Nau.ch vor Ort zeigt.

Der Ansturm auf die Restaurants ist vielerorts in Zürich ausgeblieben. - Nau.ch/Drone-air-media.ch

Nur einige enttäuschte Gäste ohne Zertifikat mussten mit leerem Magen davon ziehen, weil sie auf der Terrasse keinen Platz fanden. Etwas ausserhalb dagegen sind die Tische am Mittag weniger gut besetzt – das dürfte aber auch daran liegen, dass Knabenschiessen-Montag ist. Viele Zürcher haben heute frei.

Trotzdem bildeten sich an einigen Orten - vor allem rund um den Paradeplatz - Schlangen. Die Leute warteten geduldig, bis sie ihr Zertifikat zeigen konnten. Morgen Dienstag wird sich zeigen, wie die Situation an einem normalen Arbeitstag aussieht.

Berner Beiz macht auch Terrasse zertifikatspflichtig

Im Berner Vorort Liebefeld hat ein Wirt entschieden, die Zertifikatspflicht auch auf die Terrasse auszuweiten.

coronavirus
Im Landhaus Liebefeld BE wird das Zertifikat mittels App überprüft. Dazu kommt eine ID-Kontrolle. - Nau.ch

Im Interview mit Nau.ch erklärt Thomas Christen vom Restaurant Landhaus Liebefeld: «Bei schlechtem Wetter können wir die Leute nicht hinein lassen. Erwartet man schönes Wetter für Freitagabend, reserviert man einen Platz. Kommt dann doch ein Gewitter, sagt man vielleicht ab, wenn man ungeimpft ist.»

Im Restaurant Landhaus in Liebefeld BE gilt die Zertifikatspflicht auch auf der Terrasse. - Nau.ch

Bei ihnen werde das Zertifikat kontrolliert, ehe der Gast Platz nehme. Zu den Stosszeiten stehe zu diesem Zweck ein Mitarbeiter beim Eingang.

Waren Sie heute schon in der Beiz?

Mehr zum Thema:

Knabenschiessen Coronavirus Gewitter Wetter Schlange