Nächsten Mittwoch um 17:00 Uhr öffnet der Furkapass seine Wintersperre. Ab dann ist es Fahrzeugen wieder möglich, die Passstrassen zu befahren.
Gletscher
Gletscher in der Nähe des Furkapasses. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Furkapass öffnet früher als geplant.
  • Noch vor der Auffahrt wird die Strasse für den Verkehr freigegeben.
  • Am Freitag wird zudem auch die Wintersperre am Gotthardpass aufgehoben.

Die Schneeräumungsarbeiten auf dem Furkapass kommen voran, sodass die Strasse noch vor Auffahrt für den Verkehr freigegeben werden kann. Und zwar am kommenden Mittwoch um 17 Uhr. Dies sei früher als geplant und drei Wochen früher als im Vorjahr, teilte die Urner Baudirektion am Donnerstag mit.

Der letzte Urner Alpenpass, der noch gesperrt ist, ist der Susten. Dieser ist seit Anfang Mai von der Urner Seite her bis zum Sustenbrüggli befahrbar. Ganz offen dürfte er Anfang Juni sein, heisst es weiter.

Gotthardpass
Der Gotthardpass befindet sich seit November in der Winterpause. - Keystone

Ab (morgen) Freitag um 16 Uhr wird die Wintersperre am Gotthardpass aufgehoben, wie das Bundesamt für Strassen am Dienstag mitteilte. Seit dem 5. November ist dieser in der Winterpause.

Mehr zum Thema:

Auffahrt