Wegen des Schneefalls in den letzten Tagen herrscht in einem Grossteil der Alpen eine erhebliche Lawinengefahr – im Berner Oberland sogar eine grosse Gefahr.
lawine
Eine Lawine. (Symbolbild) - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Schnee der letzten Tage führte in den Alpen zu einer Lawinengefahr.
  • Für einen Grossteil der Alpen herrscht erhebliche Lawinengefahr.
  • Im Berner Oberland und im Glarnerland herrscht sogar grosse Lawinengefahr.

Der Schneefall der vergangenen Tage hat zu einer beträchtlichen Lawinengefahr geführt. Im Berner Oberland und im Glarnerland herrscht grosse Lawinengefahr (Stufe 4 von 5), für einen Grossteil der restlichen Alpen erhebliche Lawinengefahr (Stufe 3), wie das Institut für Schnee- und Lawinenforschung (SLF) am Montagabend mitteilte.

Am Sonntagabend und in der Nacht auf Montag schneite es laut SRF Meteo teils kräftig und bis ins Mittelland. Entlang der Berge wurden 50 Zentimeter Neuschnee gemessen.

Mehr zum Thema:

Meteo SRF