Seit Donnerstag funktioniert der Terminkalender «hellocut» für Coiffeursalons nicht mehr. Die Konkurrenz profitiert.
coiffeur
Einer Frau werden die Haare geschnitten. (Symbolbild) - Pixabay
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Coiffeursoftware «hellocut» wurde laut der Betreiber gehackt.
  • Die Konkurrenz profitiert davon.

Cornelia Scheurer, die Inhaberin des Salons Coiffeur Chamäleon, arbeitet eigentlich weder am Montag noch am Dienstag. Doch wegen des Ausfalles der Software «hellocut» musste sie beide Tage im Salon verbringen, um Kunden anzurufen und die Termine von Hand zu notieren.

«hellocut» wurde laut einer Mitteilung auf der Website am letzten Donnerstag gehackt. Man sei aber zuversichtlich. In Kürze soll der Dienst wieder funktionieren.

«Wir hatten etwa sechs Doppelbelegungen seit dem Ausfall von ‹hellocut›», sagt. Zu ihrem Glück führt der Salon die Kundenkontakte schriftlich, und nicht nur online. So konnten sie per Telefon nach Terminen fragen, . Die Kunden hätten wegen der Umstände aber immer gelassen reagiert. 

Plötzlich wimmelt es von It-Experten 

Irritierend findet Scheurer indes, dass plötzlich alle IT-Experten sind. In den sozialen Netzwerken würden – mehrheitlich Männer – schreiben, wie naiv doch die Betroffen seien. Man hätte etwa selber Sicherungskopien anlegen und nicht auf einen Online-Dienst vertrauen sollen. «Ich nehme es mit Humor», so Scheurer. Sie hat bereits einen Termin bei einem anderen Anbieter für ein Online-Organisationstool. Der Salon Chamäleon bleibt online, da es einige Erleichterungen mit sich bringe.

Auf Anfrage bestätigten zwei «hellocut»-Konkurrenten, dass sie seit dem Ausfall eine erhöhte Nachfrage registrierten. Bei einer Firma, die nicht  genannt werden möchte, gebe es «sehr viele Anfragen». Es mussten gar Aussendienstler einberufen werden, die nicht ständig für die Firma arbeiten. Genaue Zahlen wollte keiner nennen. 

Ungewöhnlich sind die Anfrage allemal, da normalerweise das Unternehmen proaktiv auf die Salons zugehe. Der Betreiber von «hellocut» war für eine Stellungnahme nicht erreichbar.