Auf der A2 in Muttenz BL ereignete sich am Mittwochnachmittag ein schwerer Unfall mit einem Lastwagen. Die Autobahn bleibt voraussichtlich bis 20 Uhr gesperrt.
Der Unfall führte zu einer Sperrung der A2.
Der Unfall führte zu einer Sperrung der A2. - Polizei Basel-Landschaft
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Auf der A2 in Muttenz ist ein Lastwagen verunfallt.
  • Es gab eine Streifkollision zwischen einem Sattelschlepper und einem Personenwagen.
  • Der LKW-Lenker verletzte sich schwer dabei.

Es ereignete sich eine Streifkollision zwischen einem Lastwagen und einem Personenwagen auf der A2 in Muttenz BL Richtung Basel. Wie die Polizei Basel-Landschaft mitteilt, überschlug sich dabei der Sattelschlepper. Der Lenker des Lastwagens ist schwer verletzt und musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Autobahn gesperrt

Die Autobahn ist bis auf weiteres gesperrt, da der Lastwagen 24'000 Tonnen Methanol mit sich führte. Es besteht eine lokale Explosionsgefahr. Spezialisten sind unterwegs. Rund 50 Meter vom Aufleger entfernt, brannte der Sattelschlepper neben der Fahrbahn aus. Die A2 wird voraussichtlich frühstens um 20 Uhr wieder geöffnet.

Ad
Ad

Mehr zum Thema:

A2