Sachschaden ist am frühen Freitagmorgen, 25. März 2022, bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen in Herisau AR entstanden.
Herisau AR
Selbstunfall in Herisau AR verursacht Sachschaden. - Kantonspolizei

Eine 51-Jährige fuhr kurz vor 3.30 Uhr mit ihrem Personenwagen vom Bahnhof kommend in Richtung Obstmarkt. Dabei geriet sie mit ihrem Fahrzeug gegen die Fahrbahnmitte und kollidierte dort mit einem Inselschutzpfosten.

Am Fahrzeug und dem Inselschutzpfosten entstand Schaden in der Höhe von einigen Hundert Franken. Die Lenkerin blieb unverletzt.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Franken Herisau