Ein 27-jähriger Mann ist am Samstag mitten in der Stadt Lausanne tot aufgefunden worden. Die Todesursache und was passiert war, ist noch unklar.
Polizei Lausanne
Zwei Beamte der Polizei Lausanne. - sda - Keystone/LAURENT GILLIERON

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Samstag wurde in der Stadt Lausanne ein Toter aufgefunden.
  • Die Todesursache blieb zunächst unklar.
  • Ein Passant hatte die Entdeckung gegen 20.20 Uhr der Polizei gemeldet.

Ein 27-jähriger Mann ist am Samstag mitten in der Stadt Lausanne tot aufgefunden worden. Die Todesursache war zunächst unklar. Die Polizei leitete Ermittlungen ein, wie sie am Sonntag mitteilte. Ein Passant hatte die Entdeckung in einem Abhang in der Nähe der Place du Vallon gegen 20.20 Uhr der Polizei gemeldet.

Die Beamten konnten danach nur noch den Tod des Mannes vor Ort feststellen. Die Leiche befand sich den Angaben zufolge in einem schwer zugänglichen Gebiet in einem Abhang mit Bäumen.

Mehr zum Thema:

Tod