Ein neuer Trailer zu Zelda Breath of the Wild 2 zeigt erstmals Gameplay: Link wird sich im neusten Ableger der Spielreihe in die Himmelwelt begeben.
Zelda
Der neue Gameplaytrailer zu «Zelda Breath of the Wild 2» verrät neue Details. - Youtube/Screenshot

Das Wichtigste in Kürze

  • Nintendo hat den ersten Gameplaytrailer zu Zelda Breath of the Wild 2 veröffentlicht.
  • So wird es zahlreiche Neuerungen zum ersten Teil geben.
  • Das Spiel soll 2022 auf den Markt kommen.

Der Schlusspunkt der diesjährigen Nintendo-Direct, im Zuge der E3, bildete ein neuer Trailer zu «Zelda Breath of the Wild 2». Der viel erwartete Nachfolger zu Zelda BotW soll 2022 an den Start gehen.

Im Trailer konnten die Fans erstmals ihr Auge auf ein paar Spielszenen legen. So kann sich Link nun durch Wände teleportieren und hat eine mysteriöse neue Feuerwaffe. Auch die Spielwelt sieht anders aus als im ersten Teil.

Denn Link zieht es allem Anschein nach in die Lüfte, nämlich in die zerstörte Himmelwelt von Hyrule.

Grafisch hat sich das Spiel kaum verändert, auch wenn man nicht mehr für die Wii-U mitentwickeln muss. Mit Informationen zur Story hielt sich der Trailer jedoch zurück und lässt Fans weiter im Dunkeln tappen.

Mehr zum Thema:

Nintendo Auge Wii Trailer