Am Mittwoch ist es mal wieder so weit: Eine Nintendo Direct steht an. Diese dreht sich voll und ganz um Xenoblade Chronicles 3.
Nintendo Direct Xenoblade Chronicles
Die Nintendo Direct zu Xenoblade Chronicles 3 steht an. - Nintendo

Das Wichtigste in Kürze

  • Seit dem Februar ist es die erste ihrer Art, die nächste Nintendo Direct steht an.
  • Anders als bisher wird sich während dieser 20-minütigen Show alles um ein Game drehen.
  • Im Stream wird das kommende Xenoblade Chronicles 3 vorgestellt.

Heute ist es wieder so weit, die nächste Nintendo Direct steht an. Was in der Fangemeinde aber jetzt schon für Unruhen sorgt: Die Show am heutigen Mittwochnachmittag wird sich nur um ein einziges Game drehen. Normalerweise sind Nintendos Shows ein wahres Sammelsurium an Ankündigungen und Trailern.

Nicht so aber diesmal, wie Nintendo via Twitter ankündigt. Während rund 20 Minuten wird an der heutigen Direct nur ein Game gezeigt: Xenoblade Chronicles 3. Der Titel sollte ursprünglich diesen September auf der Switch landen, wurde aber auf Juli vorverlegt.

Hier wird es die Nintendo Direct zu Xenoblade Chronicles 3 zu sehen geben.

Das bringt Xenoblade Chronicles 3 auf der Nintendo Switch

Gerade Fans der JRPG-Reihe dürften sich aber gebührend auf die Direct freuen. Xenoblade Chronicles 3 ist der erste Haupttitel der Reihe seit bald fünf Jahren. An der Show werden wohl mehr Details zum Kampfsystem und der Story verraten.

Am 29. Juli ist es dann so weit und das Game kommt in den Handel.

Mehr zum Thema:

Nintendo Switch Twitter Handel Nintendo