Die Schwimmerin Linda Cerruti präsentiert ihre acht Medaillen, die sie an der Schwimm-EM gewonnen hat. Dabei muss sie viele negative Kommentare einstecken.
linda cerruti
Die Italienerin Linda Cerruti gewinnt an der Schwimm-Europameisterschaften acht Medaillen. - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Linda Cerruti gewinnt acht Medaillen an der Schwimm-Europameisterschaft in Rom.
  • Auf ihren Erfolg postet die 28-Jährige ein Bild auf Instagram.
  • Daraufhin erhält sie viele sexistische und unangemessene Kommentare.

An der Schwimm-Europameisterschaft gewinnt Linda Cerruti (28) acht Medaillen im Synchronschwimmen. Auf einem Instagram Beitrag zeigt die Italienerin ihren Gewinn. Zu sehen ist, wie die 28-Jährige einen Kopfstand macht und die acht Medaillen hängen an ihren gespreizten Beinen. Daraufhin folgen viele sexistische und abwertende Kommentare.

Die Reaktion von ihr war sehr fassungslos und postet erneut einen Beitrag. «Nach mehr als 20 Jahren Training und Aufopferung finde ich es einfach nur SCHRECKLICH. Es tut mir wirklich im Herzen weh, diese Horde von Leuten zu lesen, die Witze machen, die meinen Körper sexualisieren.» Dies schreibt sie unter ihrem Beitrag.

Zum Schluss erwähnt Laura Cerruti noch: «Gleichzeitig möchte ich mich bei all denjenigen bedanken, die sich von diesen Kommentaren distanziert, mich verteidigt haben

Mehr zum Thema:

Instagram