Nach dem Fund eines toten Altenheimbewohners, dessen Leichnam Stichverletzungen aufwies, im bayerischen Amberg gibt es keinen Hinweis auf eine Straftat.
Blaulicht
Blaulicht - AFP/Archiv

Das Wichtigste in Kürze

  • Leichnam wies Stichverletzungen auf.

Eine Obduktion habe keine Anzeichen für Fremdverschulden ergeben, teilte das Polizeipräsidium Oberpfalz in Regensburg am Mittwoch mit.

Der Mann war am Montag in seinem Zimmer gefunden worden. Die Hintergründe waren zunächst unklar. Die Ermittlungen sind noch nicht vollständig abgeschlossen.