Mit etwas Rückenwind von den asiatischen Börsen ist der deutsche Aktienmarkt freundlich in den letzten Handelstag der Woche gegangen.
Das Logo des Deutschen Aktienindexes.
Das Logo des Deutschen Aktienindexes. - picture alliance / dpa

China will mit der Senkung eines wichtigen Referenzzinssatzes für langfristige Kredite die Abschwächung der Konjunktur mildern, das schob bereits in Fernost die Kurse an. In den ersten Minuten gewann der deutsche Leitindex Dax am Freitag 0,6 Prozent auf 13.969 Punkte. Auf Wochensicht zeichnet sich indes ein moderater Verlust ab. Für den MDax der mittelgrossen Unternehmen ging es um 0,8 Prozent auf 29.250 Punkte aufwärts. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 lag mit einem halben Prozent im Plus.