Eine für die jetzige Jahreszeit aussergewöhnliche Hitzewelle lässt Spanien schwitzen und um Luft ringen.
Sonne über Feldern
Sonne über Feldern - AFP/Archiv

Das Wichtigste in Kürze

  • In den kommenden Tagen Temperaturen bis zu 43 Grad erwartet.

Die «Extremtemperaturen» könnten die gesamte Woche anhalten und vielen Orten Temperaturen von 40 Grad bringen, teilte ein Sprecher des nationalen Wetterdienstes (Aemet) am Montag der Nachrichtenagentur AFP mit. In Andalusien würden gar bis zu 43 Grad erwartet.

«Diese extreme Hitze, zu diesem Moment des Frühlings, ist nicht normal», analysierte Aemet-Sprecher Ruben del Campo. Sie sei ganz klar auf die Klimaerwärmung zurückzuführen. Bereits im Mai waren in Spanien im Monatsmittel die höchsten Temperaturen seit mehr als hundert Jahren gemessen worden.