Aldiana will zwei neue Resorts in Ägypten und der Türkei eröffnen. Somit will die Reiseveranstaltung ihrer Kundschaft vielfältige Destinationen bieten.
aldiana
Ein Ferienresort des Clubreiseveranstalters Aldiana. - Aldiana
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Aldiana plant zwei neue Clubanlagen in der Türkei und in Ägypten.
  • Erstere soll bereits im Sommer 2023 eröffnen, letztere im Jahr darauf.
  • Ein Club an der Costa del Sol in Spanien schliesst seine Türen.

Die Clubreiseveranstaltung Aldiana will zwei neue Resorts in Ägypten und in der Türkei eröffnen. Die geplante Clubanlage in der Nähe vom türkischen Side soll im Sommer 2023 ihre Türen öffnen. Laut «aboutTravel» wurde der Vertrag für den Neubau in der letzten Woche unterzeichnet. Ein Jahr später – 2024 – soll die nächste Cluberöffnung in Ägypten erfolgen.

Besuchen Sie gerne Ferienresorts?

Der Club an der Costa del Sol (ESP) soll hingegen in der nächsten Saison aus dem Programm genommen werden. Somit wird Aldianas Präsenz in Spanien auf zwei Clubs fokussiert. Dies passiert zugunsten der angekündigten Expansionsstrategie und dessen Vielfalt an Destinationen in bald sieben Ländern.