Xiaomi dürfte in naher Zukunft sein neues Handy vorstellen. Nun wurde bereits geleakt, welche Modellvarianten zu welchem Preis kommen.
xiaomi
Ein Smartphone von Xiaomi. (Symbolbild) - Xiaomi

Das Wichtigste in Kürze

  • Die neuen Handymodelle von Xiaomi wurden wohl geleakt.
  • Es sollen zwei Modellvarianten mit den Namen Xiaomi 11T und Xiaomi 11T Pro erscheinen.
  • Die Smartphones dürften zwischen rund 800 und 1000 Schweizer Franken kosten.

Über das neuste Handy des chinesischen Herstellers Xiamoi gab es bereits Spekulationen. Nun dürfte ein Leak bestätigen, dass es sich dabei um das Modell 11T handelt. Das verrät der Twitter-User Ishan Agarwal.

Er verweist dabei auf die Webseite eines Onlinehändlers, der die neuen Modelle und Preise bereits aufführt. Demnach werden bald zwei Modelle erscheinen – das Mi 11T und Mi 11T Pro. Wie «Netzwelt» berichtet, will der chinesische Hersteller die «Mi»-Handys aber bald in den Firmennamen umbenennen. Die neuen Modelle würden also Xiaomi 11T beziehungsweise Xiaomi 11T Pro heissen.

Xiaomi
Ausschnitt aus der Europa-Präsentation des Xiaomi Mi 10 Pro. - Xiaomi

Beide Varianten sollen in den Farben Meteorite Grey (Grau), Celestial Blue (Blau) und Moonlight White (Weiss) erscheinen. Zudem kann zwischen einem 128 und 256 Gigabyte Speicherplatz zu 8 GB Arbeitsspeicher ausgewählt werden.

Das Xiaomi 11T soll dabei knapp 800 Franken (128 GB) und 830 Euro (256 GB) kosten. Der Preis des 11T Pro liegt bei rund 970 beziehungsweise 1000 Euro.

Mehr zum Thema:

Franken Twitter Euro Xiaomi