Globi ist wieder auf dem schwedischen Streaming-Dienst Spotify zu finden. Nach Unstimmigkeiten entschied sich Globi-Produzent Phonag für einen Kompromiss.
Spotify Logo
Spotify hat Vorschriften für die Dauer der Kapitel von Hörspielen durchgesetzt. - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Hörspiele über Globi sind wieder auf Spotify zu finden.
  • Wegen der Kapitel-Länge wurde Globi von der Streaming-Plattform entfernt.

Seit einigen Tagen waren sämtliche Hörspiele über den Schweizer Vogel der Nation nicht mehr auf der Streaming-Plattform Spotify zu finden. Doch jetzt sei Globi eingeknickt, schreibt das «Tagblatt». Zahlreiche Geschichten seien wieder auf der Plattform abrufbar.

Hintergrund für dieses Hin und Her soll die Dauer der einzelnen Kapitel der Geschichten sein. Die Anforderung des Streamingdiensts sei, dass die Dauer pro Kapitel bei mindestens drei Minuten liegt. Bisher lag diese Länge bei den Globi-Hörspielen meist bei rund zwei Minuten.

Spotify
Globi ist wieder auf Spotify. - orellfuessli.ch

Finanziell macht diese Minute einen gewichtigen Unterschied. So rechnet das «Tagblatt» mit einem Verlust von rund 200'000 Franken für Rechteinhaber Phonag.

Spotify toleriert Kompromiss

Die Vorgaben für die Kapitellänge sei seit längerer Zeit bekannt. Seit etwa einem Jahr habe der Streamingdienst Fristen für das Erfüllen der Vorgabe gesetzt. Der Globi-Produzent Phonag arbeite unter Hochdruck an weiteren Uploads. Negativ wolle sich das Unternehmen zu der Umstellung jedoch nicht äussern, schreibt das «Tagblatt».

Eine kleine Änderung gäbe es aber bei den Hörspielen. Seit dem Re-Upload sind jedem Hörspiel mehrere Lieder angehängt worden. So generiere der Produzent immerhin noch einmal drei weitere Plays.

Mehr zum Thema:

Franken Spotify