Aus dem Hause Qualcomm gibt es aktuell ein spannendes Halbjahres-Update. Der Snapdragon 8+ Gen 1 verspricht eine ordentliche Effizienz-Verbesserung.
Snapdragon 8+
Der Snapdragon 8+ Gen 1 ist das aktuelle Spitzenmodell von Qualcomm. - Qualcomm

Das Wichtigste in Kürze

  • Vergangenen Dezember lancierte Qualcomm den Snapdragon 8 Gen 1 für Flaggschiff-Handys.
  • Im typischen Halbjahreszyklus wurde nun die Plus-Variante für neue Geräte angekündigt.
  • Ab dem dritten Quartal 2022 sollen entsprechende Flaggschiffe mit neuem Chip starten.

Aus dem Hause Qalcomm gibt es derzeit spannende Neuigkeiten in Sachen Flaggschiff-Prozessoren. Der aktuelle Spitzenreiter, der Snapdragon 8 Gen 1 bekommt ein Upgrade spendiert. Mit dem neuen Snapdragon 8+ Gen 1 soll vor allem die Effizienz deutlich gesteigert werden. Erste Phones mit der CPU sollen schon bald folgen.

Neuer Snapdragon ohne Samsung-Fertigung

In Zahlen ist beim Hersteller die Rede von 30 Prozent effizienterer CPU-Leistung sowie 30 Prozent weniger Stromverbrauch bei GPU. Im Vergleich zum Vorgänger soll so bis zu 15 Prozent weniger Strom genutzt werden. Handys mit dem Chip können also nicht nur von mehr Leistung, sondern auch von mehr Ausdauer profitieren.

Qualcomm Snapdragon
Die gesamten Eckdaten zum Snapdragon 8+ Gen 1. - Qualcomm

Weiter gibt es höhere Taktraten sowie Support für Wi-Fi 6E und Bluetooth 6.3. Auch diverse Features, wie etwa das simultane Aufnehmen mit drei Kamerasensoren, wurden verbessert.

Die Fertigung des Prozessors basiert wie schon beim 8 Gen 1 auf 4 nm, passiert aber nicht mehr bei Samsung. Stattdessen arbeitet Qualcomm jetzt mit TSMC, wie «Allround-PC» festhält. Erste Geräte mit dem neuen Chip sollen ab dem dritten Quartal 2022 in den Handel kommen.

Mehr zum Thema:

Samsung Handel