In der Browser-Rangliste von «Statcounter» zeigt sich, dass der Browser Microsoft Edge immer beliebter wird. Dieser befindet sich nun auf Platz drei.
Microsoft Edge Browser
Auf einem Laptop läuft der Browser Microsoft Edge. - Microsoft

Das Wichtigste in Kürze

  • Nach einer Browser-Statistik wird Microsoft Edge immer beliebter.
  • Dieser konnte auf den dritten Platz aufrücken.
  • Auf Platz eins steht jedoch immer noch der Google-Browser Chrome.

Der Browser Microsoft Edge wird immer häufiger verwendet. Das zeigt eine Statistik zu Browsern von «Statcounter».

Dieses Jahr stieg der Browser mit einem Marktanteil von 9,53 Prozent auf Platz drei. Damit überholte er den Browser Mozilla Firefox, dessen Anteil beträgt nun 8,34 Prozent.

Den ersten Platz belegt jedoch immer noch der von Google entwickelte Browser Chrome mit 66,35 Prozent des Marktanteils. Auf Platz zwei folgt dann mit 9,82 Prozent der Apple-Browser Safari.

In der Schweiz sieht die Verteilung des Marktanteils aber ganz anders aus. Hier macht Google Chrome «nur» 47,66 Prozent des Markts aus.

Trotzdem bleibt die Rangliste gleich ausgestellt. Safari (18,54 Prozent) belegt Platz zwei, Microsoft Edge Platz drei (15,92 Prozent) und Mozilla Firefox (13,7 Prozent) auf Platz vier.

Mehr zum Thema:

Firefox Google Apple Microsoft