Kunden in England trauen ihren Augen nicht: Kaum ist Weihnachten vorüber, werden in Supermärkten bereits Schoko-Eier für Ostern angepriesen.
Ostern
Der Supermarkt Asda bietet bereits wenige Tage nach Weihnachten Süsses fürs Osterfest an. - Twitter/@EagleLuke12

Das Wichtigste in Kürze

  • Mehrere Briten sind verblüfft, als sie auf das Angebot im Supermarkt stossen.
  • Denn kurz nach Weihnachten sind die Regale bereits voll mit Schoko-Ostereiern.

Britische Supermärkte lassen keine Zeit verstreichen: Nur wenige Tage nach Weihnachten stehen bereits Schokoladen-Eier in den Regalen der Supermarktkette Asda. Dies, obwohl es bis zu Ostern am 17. April noch mehrere Monate dauert.

Und trotzdem: Die Regale sind voll von diversen Sorten. Diese würden von «Cadbury's Creme Eggs» über «Mini Egg» bis hin zu «Oreo Easter Egg» reichen, so «Mirror».

Kunden ärgern sich über (viel) zu frühes Ostern

Dementsprechend verblüfft äussern sich Kunden auf Twitter. Einer von ihnen ist Luke O. Dieser teilt ein Foto, das im besagten Supermarkt geknipst wurde.

Das Bild kommentiert er mit: «28. Dezember und Asda hat schon Ostereier rausgebracht – lächerlich.»

Auch andere Supermarktriesen wie Tesco, Sainsbury's und Morrisons freuen sich etwas zu früh auf Ostern. Dies zumindest nach Ansicht ihrer Kunden.

Bereits am 26. Dezember (!) beschwerte sich etwa Morrisons-Kunde John Edwards auf Twitter.

Erzürnt schreibt er: «Ich habe gerade eine Zeitung bei meinem örtlichen Morrisons gekauft. Die sollten sich schämen, dass sie zu dieser Zeit Ostereier im Angebot haben.»

Mehr zum Thema:

Twitter Mini Ostern Weihnachten