Der Meteorologin Mary Lee wird am TV-Set ein Heiratsantrag gemacht. Nach einem «Ja» ihrerseits steht einer Hochzeit nichts mehr im Weg.
Hochzeit
Mary Lee wird am TV-Set eine wichtige Frage gestellt. - Instagram/@Maria_MedinaTV

Das Wichtigste in Kürze

  • Ajit Ninan hält am TV-Set um die Hand seiner Freundin und Meteorologin Mary Lee an.
  • Das gesamte Team war in den Plan des künftigen Bräutigams eingeweiht.
  • Die «Operation Marry Mary» konnte somit erfolgreich beendet werden.

Wie romantisch: Meteorologin Mary Lee aus San Francisco (USA) bekam von ihrem langjährigen Freund einen Heiratsantrag. Und zwar am Tag der Liebe. Ajit Ninan stattete Lee gemeinsam mit seinen beiden Kindern einen Überraschungsbesuch beim TV-Sender KPIX-TV ab. Dies in der Hoffnung, bald seine eigene Hochzeit feiern zu können.

Am Valentinstag drehte Lee einen Beitrag über die Nordlichter. Dies, als sie von den Töchtern ihres Freundes am Set mit Rosen überrascht wurde. Nach deren herzigem Auftritt folgte Ninan – ebenfalls mit einer Blume. Daraufhin kniete er vor ihr nieder und machte der verblüfften Meteorologin einen Antrag.

Passend zur Situation beginnt er diesen mit «mein Nordlicht». Dann führt er aus: «Du erhellst mein Leben auf die spektakulärste und schönste Weise.»

Hochzeit: Das ganze TV-Team war eingeweiht

Und: «Die Mädchen bewundern dich und ich liebe dich. Ich möchte, dass du ein Teil unserer Familie wirst. Willst du mich heiraten?»

Hochzeit
«Operation Marry Mary» wurde glücklicherweise erfolgreich durchgeführt. Der Hochzeit steht nun nichts mehr im Weg. - Instagram/@mary.lee

Lee nimmt den Antrag an. Das Video verbreitet sich im Netz wie ein Lauffeuer. Zahlreiche Glückwünsche erreichen das frisch verlobte Paar.

Auf Instagram verrät die künftige Braut, dass ihre Arbeitskollegen ihrem Partner bei der Durchführung des Heiratsantrags geholfen haben. Diesen nannten sie «Operation Marry Mary».

Mehr zum Thema:

Valentinstag Instagram Liebe Hochzeit