Ungewöhnlicher Drogenfund: Am Flughafen Warschau wurden im Koffer einer 81-Jährigen fünf Kilogramm Heroin im Wert von über 500'000 Franken sichergestellt.
Polen Heroin
Fünf Kilogramm Heroin führte die 81-Jährige in ihrem Koffer mit. - Polish National Fiscal Administration/Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine 81-jährige Seniorin wurde am Flughafen Warschau mit fünf Kilogramm Heroin erwischt.
  • Die Drogen im Wert von über einer halben Million Franken waren in ihrem Koffer versteckt.
  • Für ihr Vergehen drohen der dänischen Staatsbürgerin bis zu 15 Jahren Gefängnis.

Da staunten die Zollbeamten nicht schlecht: Am Flughafen der polnischen Hauptstadt Warschau wurden bei einer Gepäckkontrolle fünf Kilo Heroin sichergestellt.

Noch unüblicher als der Drogen-Fund war die mutmassliche Schmugglerin: Es handelt sich um eine 81-jährige Seniorin!

polen heroin
Ein polnischer Zollbeamter beschlagnahmt den Mega-Fund. - Polish National Fiscal Administration/Keystone

Die polnischen Zollbeamten wurden auf die Frau aufmerksam, weil sie sich «auffällig verhielt», wie verschiedene Medien berichten. Bei der Kontrolle wurde das Heroin unter einem doppelten Boden in ihrem Koffer entdeckt. Laut Zollbehörden beläuft sich der Wert der beschlagnahmten Drogen auf umgerechnet über eine halbe Million Franken.

Die dänische Staatsbürgerin war von Malawi über Kenia und Doha nach Warschau gereist, danach sollte es nach Kanada weitergehen.

Heroin
Der dänischen Seniorin droht eine lange Haftstrafe. - Polish National Fiscal Administration/Keystone

Daraus wird vorerst nichts: Die Dame wurde verhaftet und wartet auf ihren Prozess. Ihr droht eine Gefängnisstrafe zwischen drei und 15 Jahren.

Mehr zum Thema:

Flughafen Franken Drogen