Der japanische Anime-Regisseur und Animator Makoto Shinkai hat einen neuen Film angekündigt. Shinkai wurde mit «Your Name» weltberühmt.
Makoto Shinkai
Makoto Shinkai kündigt neuen Anime an. - CoMix Wave Films

Das Wichtigste in Kürze

  • Der «Your Name»-Regisseur Makoto Shinzai hat einen neuen Anime-Film angekündigt.
  • «Suzumes Türenverschliessung» wird im Herbst des kommenden Jahres erscheinen.

«Suzumes Türenverschliessung» – so wird der neue Anime-Film von «Your Name»-Regisseur Makoto Shinkai heissen. Der Film soll plangemäss im Herbst 2022 veröffentlicht werden, wie es diese Woche aus Japan hiess.

«Suzume no Tojimari», so der japanische Name, wird ein actionreiches Abenteuer queer durch Japan. Der 17-jährige Suzume muss in ganz Japan Türen schliessen, durch die grosses Unheil hindurchkommen könnte. Die Türen sind dabei eine Metapher für schmerzhafte Ereignisse im eigenen Leben, mit denen man abschliessen soll.

Der Regisseur Shinkai landete 2016 mit «Your Name» einen weltweiten Hit. Es isst der dritterfolgreichste Anime-Film aller Zeiten.

Mehr zum Thema:

Herbst