Das Containerschiff «Ever Given» blockiert seit Mittwoch den Suezkanal. Der Kapitän des Schiffes kennt ein gutes Mittel gegen die Langeweile.
Timocom
Satellitenaufnahme von der «Ever Given» im Suez-Kanal. - Planet Labs/AFP

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Containerschiff «Ever-Given» steckt immer noch im Suez-Kanal fest.
  • Der Kapitän fährt in kuriosen Mustern hin und her, dabei entstehen lustige Bilder.
  • Am Wochenende soll der Frachter aber wieder flott gemacht werden.

Der Frachter «Ever-Given» blockiert weiterhin den Suez-Kanal und schwimmt im Kreis. Im Kreis? Nicht ganz, der Kapitän des Schiffes liess seiner Kreativität freien Lauf.

Wie auf den veröffentlichten Fahrt-Aufzeichnungen des Unternehmens VesselFinder zu sehen ist, schien sich der Herr einen Spass erlaubt zu haben. Er bewegte das Schiff auf dem Kanal in Form eines Penis hin und her.

Penis-Umriss war «purer Zufall»

«Es ist nicht ungewöhnlich, dass Schiffe, die auf die Einfahrt warten, vorher herum mäandern», sagt ein Sprecher vom Bernhard Schulte Shipmanagement zum «Spiegel». Dabei sei der Penis wohl durch «puren Zufall» entstanden.

Ever Given Suez-Kanal
«Ever Given» blockiert die Durchfahrt im Suezkanal. - Cnes2021, Distribution Airbus DS/AFP

Mittlerweile scheint «Ever Given» nicht das einzige Schiff zu sein, dass auf der Stelle schwimmt. Der Suez-Kanal ist immerhin eine der wichtigsten Handelsrouten.

Zuletzt stauten sich mehr als 200 Schiffe auf beiden Seiten des Kanals.

«Ever Given» wird am Wochenende wieder flott gemacht

Das im Suezkanal festsitzende Containerschiff soll einem Medienbericht zufolge am Wochenende wieder flott gemacht werden.

suezkanal containerschiff
Der Frachter «Ever Given» steckt im Suez-Kanal fest. - EPA

Eine Sprecherin des Eigners äusserte sich gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters zurückhaltender. Die Arbeiten seien im Gang, um den Tanker wieder flott zu bekommen. «Wir haben keine Prognose, wann die Arbeit erfolgreich sein wird.»

Mehr zum Thema:

Spiegel Penis Wasser