Die Gemeinde Waldkrich vermietet zukünftig die Kehrsaugmaschine an die Gemeine Hauptwil-Gottshaus.
Keystone
Keystone - Community
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Nau.ch zeigt Ihnen, was hyperlokal geschieht.
  • Schreiben auch Sie einen Beitrag!

Auf Anfrage hin hat die Geschäftsleitung der Gemeinde Waldkirch entschieden, der Gemeinde Hauptwil-Gottshaus die Kehrsaugmaschine stundenweise zu vermieten. In unserer Gemeinde wurde die Kehrsaugmaschine im Jahre 2000 angeschafft und wird seither durch den Werkhof regelmässig zur Reinigung unserer Strassen und Wege eingesetzt. Die aktuelle Auslastung lässt eine zusätzliche Vermietung zu und verhindert somit auch längere Standzeiten. Aus diesem Grund wird die Kehrsaugmaschine jeweils von Mitarbeitenden des Werkhofs der Politischen Gemeinde Hauptwil-Gottshaus in Waldkirch abgeholt und zur Reinigung der Strassen in Hauptwil eingesetzt. Die Nutzung und Vermietung wurde mittels Vereinbarung geregelt und wird gegenüber der Gemeinde Waldkirch finanziell entschädigt. Die regionale Zusammenarbeit mit der Gemeinde Hauptwil hat sich bereits im Bereich Schneeräumung bewährt und wird hiermit optimal fortgesetzt.

Ad
Ad