Wir blicken auf harte achtzehn Monate zurück und wir alle wollen, dass wieder ein Stück Normalität in unser Leben einkehrt!
Covid-19-Gesetz Abstimmung
Mit dem Covid-Gesetz ist trotz Pandemie ein normales Leben möglich. Deshalb braucht es ein JA. - Pixabay

Das Wichtigste in Kürze

  • Das zivile JA-Komitee wünscht sich wieder Normalität.
  • Das geht nur wenn das Gesetz angenommen wird.
  • Es bringt Normalität und hilft Wirtschaft, Sport und Kultur.

Gerade sieht es nicht so gut aus. Die Coronafallzahlen steigen. Die Länder um uns herum haben bereits wieder strenge Massnahmen verhängt. Wir wissen nicht, wie sich die Situation bei uns entwickelt, aber wir wissen, dass auch bei uns je nach Situation weitere Massnahmen ergriffen werden müssen.

Die Zertifikatspflicht ist nur eine dieser Massnahmen und verschafft uns in der aktuellen Situation Freiheiten, die wir ohne schon nicht mehr hätten. Momentan kann man trotz allem fast uneingeschränkt am normalen Leben teilnehmen. Wir können Konzerte besuchen, mit Freunden in ein Restaurant gehen, oder Fussball live mitverfolgen. Wie schön, dass das möglich ist.

Wieso nochmals abstimmen?

Covid-19-Gesetz Abstimmung
Bereits zum zweiten Mal stehen Teile des Covid-Gesetzes zur Abstimmung. Das geht nur dank der direkten Demokratie. - iStock

Ein Blick zurück: Am 13. Juni 2021 wurde das Covid-Gesetz vom 25. September 2020 mit 60% angenommen. Es liefert dem Bund die gesetzliche Basis, die Corona-Pandemie mit gezielten Massnahmen zu bekämpfen. Im März 2021 beschloss das Parlament Anpassungen. Dabei stimmte es mit einer sehr grossen Mehrheit für diese Anpassungen, im Ständerat gab es keine einzige Gegenstimme. Gegen diese wichtigen Erweiterungen wurde wieder das Referendum ergriffen. Deshalb stimmen wir schon wieder ab.

Zusammenstehen und ein Zeichen setzen

Im Abstimmungskampf wird sehr oft vergessen, wer der Feind ist. Der Feind ist das Virus. Deshalb stellt sich bei dieser Abstimmung auch die Frage, ob wir dem Virus freien Lauf lassen sollen, trotz der Konsequenzen für Gesundheit und Wirtschaft? Oder wollen wir alle ein Zeichen setzen und mit einem klaren JA dem Virus die Stirn bieten und als Gesellschaft wieder zusammenstehen?

Covid-19-Gesetz Abstimmung
Ein JA hilft uns allen, denn wir kommen nur gemeinsam aus der Pandemie. - Quelle: Pixabay

Was sollen wir tun?

Als Gesellschaft zusammenstehen, gelingt uns am besten, wenn wir wirkungsvolle Massnahmen und möglichst viel Normalität kombinieren und die negativen Folgen mit Hilfen abfedern. Dafür braucht es den richtigen Massnahmenmix und dieser hängt von der jeweiligen Situation ab, denn keine Massnahme bietet 100% Schutz. Deshalb ist es wichtig, dass wir als Gemeinschaft die Legitimation für die richtigen Massnahmen geben. Nur ein vernünftiger Mittelweg bringt uns schnell und ohne Spaltung aus der Pandemie. Gehen Sie deshalb mit einem klaren Votum voran: Wenn Sie einen möglichst schnellen Ausweg aus der Pandemie und das Virus effektiv bekämpfen möchten, stimmen Sie unbedingt JA!