Mikaela Shiffrin gewinnt die Abfahrt von Lake Louise (CAN). Beste Schweizerin wird Michelle Gisin auf dem hervorragenden dritten Platz.
Shiffrin auf dem Weg ins Ziel.
Shiffrin auf dem Weg ins Ziel. - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Mikaela Shiffrin (USA) gewinnt die Abfahrt von Lake Louise.
  • Michelle Gisin wird hervorragende Dritte.

Jetzt gibt sie auch in der Abfahrt den Ton an: Slalom-Seriensiegerin Mikaela Shiffrin gewinnt in Lake Louise ihre erste Abfahrt. Die US-Amerikanerin verweist Viktoria Rebensburg auf Rang zwei. Dritte wird überraschend Michelle Gisin, die mit Startnummer 27 noch auf das Podest fährt.

Die Schweizerinnen:
Starker dritter Rang für Michelle Gisin.
Auch Joana Haehlen überzeugt mit dem zehnten Platz.
Lara Gut fährt auf Rang 14, sie teilt sich den zehnten Rang mit der Österreicherin Anna Veith.
Mit Jasmine Flury und Corinne Suter fahren zwei weitere Schweizerinnen in die Punkte.

Michelle Gisin überrascht mit dem dritten Platz.
Michelle Gisin überrascht mit dem dritten Platz. - Keystone
Ad
Ad