Der Grieche Stefanos Tsitsipas hat kurz vor Beginn des Tennis-Klassikers in Wimbledon seinen ersten ATP-Titel auf Rasen gewonnen.
Der Grieche Stefanos Tsitsipas in Aktion.
Der Grieche Stefanos Tsitsipas in Aktion. - Friso Gentsch/dpa

Der 23-Jährige bezwang im Finale des Turniers auf Mallorca den Spanier Roberto Bautista Agut mit 6:4, 3:6, 7:6 (7:2). Es war der insgesamt neunte Titel seiner Karriere. Der Weltranglisten-Sechste Tsitsipas ist beim Rasen-Klassiker in Wimbledon an Nummer vier gesetzt und trifft in der ersten Runde auf den Schweizer Qualifikanten Alexander Ritschard.

Mehr zum Thema:

Wimbledon ATP