Lewis Hamilton geht als Favorit in den Endspurt im Kampf um den Formel-1-Weltmeistertitel. Der Mercedes-Star ist in Top-Form – und weiss das auch selbst.
Lewis Hamilton Mercedes Katar
Lewis Hamilton (Mercedes) beim Katar-GP der Formel 1. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Lewis Hamilton ist auf Kurs zu seinem achten WM-Titel in der Formel 1.
  • Der Brite machte sich mit seinen Siegen in Brasilien und Katar zum Favoriten.
  • Er fühle sich besser denn je, meint der Mercedes-Star nach dem Katar-GP.

Der achte Weltmeistertitel liegt für Lewis Hamilton zum Abholen bereit. In der WM liegt der Mercedes-Star zwar noch acht Punkte hinter Red-Bull-Pilot Max Verstappen. Mit den Siegen in Brasilien und Katar hat sich Hamilton aber zum klaren Titel-Favoriten gemacht.

Wer wird Weltmeister in der Formel 1?

Und der Rekord-Champion, der seinen fünften Titel en suite jagt, weiss selbst, dass die Formkurve für ihn spricht. «Ich fühle mich so gut wie noch nie in diesem Jahr. Ich bin physisch in der besten Form», so Hamilton nach dem Katar-GP.

Lewis Hamilton der klare WM-Favorit?

Vor allem zu Saisonbeginn hatte der Brite mit dem eigenen Körper gekämpft – eine Spätfolge seiner Corona-Erkrankung Ende 2020. «Anfang des Jahres ging es mir nicht so gut. Aber jetzt ist es grossartig», so Hamilton.

Lewis Hamilton Mercedes Katar.
Lewis Hamilton (Mercedes) feiert seinen Sieg beim Katar-GP der Formel 1. - dpa

Auch mit seinem Mercedes-Renner komme er zunehmend besser zurecht. «Das Auto fühlt sich besser an als je zuvor. Das Gefühl vor den letzten zwei Rennen ist also positiv», meint der siebenfache Weltmeister.

Vor allem der neue Strassenkurs in Saudi-Arabien sollte dem Mercedes entgegenkommen. «Ich denke, die kommenden Strecken sollten ziemlich gut für unser Auto sein», so Lewis Hamilton. «Ich freue mich auf den Kampf.»

Lewis Hamilton Max Verstappen
Lewis Hamilton (Mercedes) im Zweikampf mit Max Verstappen (Red Bull Racing) beim Brasilien-GP der Formel 1. - keystone

Red Bull sei aber immer noch nahe dran an Mercedes, versichert der Titel-Favorit. «Es ist sehr eng zwischen den beiden Autos. Aber in den letzten zwei Rennen haben wir einfach den besseren Job gemacht», lobt Hamilton sein Team.

Mehr zum Thema:

Max Verstappen Mercedes Red Bull Coronavirus Pilot Lewis Hamilton