Der Transfer hat sich in den letzten Tagen bereits abgezeichnet, nun ist er fix: Der BSC YB verpflichtet mit Facinet Conte (19) einen flinken Offensivspieler.
yb
YB gibt die Verpflichtung von Facinet Conte auf Instagram bekannt. - Instagram

Das Wichtigste in Kürze

  • Facinet Conte wechselt vom französischen Zeitligisten Bastia zu YB.
  • Bei den Bernern unterschreibt der 19-Jährige einen Vertrag bis 2029.
  • Am Afrika Cup im Januar kam der Angreifer viermal für Guinea zum Einsatz.
Ad

Die aktuelle Saison ist noch nicht beendet, dennoch feilt Fast-Meister YB schon am Kader für die nächste Spielzeit. Am Freitagabend geben die Berner einen Neuzugang bekannt.

Facinet Conte kommt vom französischen Zweitligisten Bastia und erhält in der Hauptstadt einen Fünfjahresvertrag. Der 19-Jährige gelte als extrem schneller Spieler, heisst es in der Medienmitteilung. Sein Profil ähnelt jenem von YB-Flügel Meschack Elia.

Macht YB den Meistertitel am Montag in Genf endgültig klar?

In der laufenden Saison wurde Conte bei Bastia 22-mal eingesetzt und erzielte 6 Tore sowie 4 Assists. Bis Sommer 2023 hatte er in seiner Heimat Guinea für den FC Olympique Flamme gespielt.

Bei YB trifft der Angreifer auf Mohamed Ali Camara, welchen er aus der Nationalmannschaft kennt. Im Januar kam er für Guinea am Afrika-Cup in vier Partien zum Einsatz und erreichte den Viertelfinal.

Super League - Championship Group (23.06.2024)
Sp
S
N
U
Tore
Pkt
1.
BSC Young Boys Logo
38
23
7
8
76:34
77
2.
FC Lugano Logo
38
20
13
5
67:51
65
3.
Servette Logo
38
18
10
10
59:43
64
4.
FC Zürich Logo
38
16
10
12
53:41
60
5.
FC St. Gallen Logo
38
16
13
9
60:51
57
6.
FC Winterthur Logo
38
13
15
10
60:71
49
Ad
Ad

Mehr zum Thema:

BSC Young Boys