Ende Oktober wurde Yann Sommer zum ersten Mal Papi. Zwei Monate später zeigt der Nati-Star stolz sein Töchterchen auf Instagram.
Yann Sommer Borussia Mönchengladbach
Stolzer Papi: Bei Yann Sommer läuft es derzeit nicht nur sportlich nach Wunsch. - keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Am 31. Oktober kam Yann Sommers erstes Kind, Töchterchen Mila, zur Welt.
  • Zwei Monate später zeigt sich Sommer als stolzer Papi auf Instagram.

Bei Yann Sommer läuft derzeit alles nach Wunsch. Sportlich kann sich der Nati-Star über eine gelungene Bundesliga-Hinrunde freuen. Mit zwei Punkten Rückstand auf Leader RB Leipzig liegt er mit Borussia Mönchengladbach auf Platz zwei. Und mit der Nati gelang in der EM-Qualifikation sogar der Gruppensieg.

Aber auch privat darf der 31-Jährige zufrieden sein. Ende Oktober durfte der Nati-Torhüter sein erstes Kind in die Arme schliessen. Zwei Monate später zeigt Yann Sommer Töchterchen Mila auch auf Instagram im Familienurlaub.

Yann Sommer Instagram
Auf Instagram zeigt sich Yann Sommer als stolzer Papi. - Instagram/ysommer1

Bei bestem Wetter und winterlich verpackt präsentiert sich Vater Sommer mit dem Nachwuchs. Dazu die Caption: «Einer der besten Morgenworkouts, die ich je hatte». Auch an einem Profisportler geht das Eltern-Dasein also nicht spurlos vorüber...

Yann Sommer Instagram
Yann Sommer beim Waldspaziergang – natürlich mit dem Töchterchen an der Brust. - Instagram/ysommer1
Ad
Ad

Mehr zum Thema:

Borussia MönchengladbachRB LeipzigBundesligaWetterVaterYann SommerInstagram