Der FC Basel komplettiert seinen Trainer-Stab mit Michael Silberbauer. Der Däne war beim FC Luzern einst Assistent von Gerardo Seoane und spielte für YB.
FC Basel
Michael Silberbauer wird Assistenztrainer beim FC Basel. - FC Basel

Das Wichtigste in Kürze

  • Der FCB stellt Michael Silberbauer als neuen Assistenz-Trainer vor.
  • In den Saisons 2011/12 und 2012/13 streifte sich der Däne das Trikot von YB über.

Der FC Basel verpflichtet Michael Silberbauer als Assistenz-Trainer. Der 39-jährige Däne wechselt vom FC Midtjylland ans Rheinknie. Er komplettiert den Trainerstab um Cheftrainer Patrick Rahmen, Ognjen Zaric und Goalie-Trainer Massimo Colomba.

Silberbauer unterschreibt einen Vertrag bis Ende Saison 21/22 und wird seine Arbeit am 21. Juni aufnehmen.

fc basel
Patrick Rahmen hat beim FC Basel einen neuen Assistenten.
FC Basel
Michael Silberbauer, einstiger Assistent von Gerardo Seoane bei Luzern, wechselt ans Rheinknie.
FC Basel
Als Spieler lief der Däne einst für YB auf.

Silberbauer kennt die Super League bestens. Vor seinem Engagement bei Midtiylland war er als Co-Trainer beim FC Luzern tätig. Dort war er Assistent von Ex-YB-Coach Gerardo Seoane. Auch beim FC Biel war er Assistenz-Trainer.

Während seiner Zeit bei Biel und Luzern lernte er auch den heutigen Cheftrainer des FC Basel, Patrick Rahmen, kennen.

Michael Silberbauer wird Assistenztrainer beim FC Basel – eine gute Wahl?

Als Profi lief der einstige Mittelfeldspieler 27 Mal für die dänische A-Nationalmannschaft auf. Auf Club-Ebene verbrachte er erfolgreiche Jahre beim FC Kopenhagen, wurde dort dreimal dänischer Meister.

In den Saisons 2011/12 und 2012/13 streifte sich Silberbauer das Trikot von YB über. Für die Berner absolvierte er 31 Einsätze in der Super League.

Mehr zum Thema:

Gerardo Seoane Super League FC Luzern Trainer BSC Young Boys FC Basel