Alex Frei sorgt wegen einem Hausverkauf in seinem Wohnort für Wirbel. Seine Zukunft ist und bleibt aber der FC Basel.
Alex Frei FC Basel
Auf Alex Frei setzt der FC Basel. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • In Biel-Benken gibt es Auswanderungsgerüchte wegen Alex Frei.
  • Der Nati-Rekordtorschütze steht beim FCB aber hoch im Kurs.
  • Möglich, dass er in der neuen Saison FCB-Trainer wird.

Alex Frei ist bekannt. Als Rekord-Torschütze der Schweizer Nati mit 42 Toren ist er ein bunter Hund, ihn kennt jeder Fussballfan.

An seiner Beliebtsheitsskala hingegen könnte er ausserhalb von Basel durchaus noch arbeiten. Er polarisierte und gewann mit dem FC Basel viele Titel. Das sorgt für Neid.

Wenn Frei etwas macht, bleibt es nie unbemerkt. In Biel-Benken hat Frei sein Haus zum Verkauf ausgeschrieben. Das sorgt umgehend für Gerüchte. Der ehemalige Nati-Star wolle auswandern, heisst es.

Alex Frei FC Basel
Alex Frei verliess den FC Basel. Er war zuletzt Trainer der U21.
Alex Frei fc wil
Alex Frei wird als neuer Trainer beim FC Wil vorgestellt.
Alex Frei FC Basel
Alex Frei beendete seine langjährige Karriere beim FC Basel.
Alex Frei FC Basel
Nach der Entlassung von Raphael Wicky springt Frei kurz als Interims-Trainer beim FCB ein.
Alex Frei FC Basel
In der Nati ist Alexander Frei Rekordtorschütze.
Alex Frei FC Basel
Beim BVB gelingt Alex Frei auch in der Bundesliga der Durchbruch.
Alex Frei FC Basel
Das erste Ausrufezeichen im Ausland setzt er in Frankreich bei Stade Rennes.

Das entspricht nicht der Wahrheit, Alex bleibt uns erhalten. Entwarnung gibt Frei in der «BZ Basel». Es gäbe keinen Grund zur Sorge, sagt Frei. «Wir sind in mein Elternhaus gezogen und bleiben in Biel-Benken.»

Ein kluger Entscheid. Denn: Eine Auswanderung würde für ihn zurzeit wenig Sinn machen. Beim FC Basel sieht es danach aus, als würde der 40-Jährige auch als Trainer grosse Karriere machen.

Wäre Alex Frei der richtige Trainer für den FC Basel?

Der U18-Trainer bildet zurzeit die U21 aus, lernt die jungen Talente kennen. Gut möglich, dass in der neuen Saison Freis grosser Karriereschritt als Trainer kommt.

Er gilt nämlich als Kronfavorit auf die Nachfolge von Basel-Trainer Marcel Koller, dessen Vertrag ausläuft.

FC Basel
Der Vertrag von Marcel Koller beim FC Basel läuft im Sommer aus. - Nau.ch

Die nötigen Papiere hat Frei sehr bald im Sack. Er befindet sich gerade im Schlussspurt für die UEFA Pro Lizenz. Es ist das höchste Trainerdiplom überhaupt.

Mehr zum Thema:

Schweizer Nati Hund Verkauf Trainer Marcel Koller FC Basel Alex Frei