Gaëtan Haas unterschreibt beim EHC Biel einen Fünfjahres-Vertrag. Damit kehrt der Seeländer zu seinem Stammverein zurück.
Gaëtan Haas EHC Biel
Gaëtan Haas (hier im Dress der Edmonton Oilers) wechselt zum EHC Biel. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Dem EHC Biel ist ein Transfercoup gelungen.
  • Die Seeländer verpflichten Stürmer Gaëtan Haas.

Der EHC Biel verpflichtet Gaëtan Haas (29). Haas spielte in den beiden letzten Saisons in der NHL bei Edmonton. Für die Oilers erzielte er in 92 Spielen sieben Tore und steuerte sechs Assist bei.

«Ich bin sehr glücklich, wieder zu Hause zu sein!», lässt sich Haas auf der Club-Seite zitieren. «Der Staff, die Spieler und eine ‹brennende Tissot Arena› zu sehen, ist alles, was ich will. Dieses Team hat das Zeug dazu, erfolgreich zu sein, und ich möchte meinen Teil beitragen.»

Damit kehrt der gebürtige Seeländer zu seinem Stammverein zurück. Er absolvierte die Juniorenzeit bei Biel und spielt dann bis 2017 beim Club. Nach einem Abstecher zum SC Bern wechselte er nach Edmonton.

Ist Biel die richtige Wahl für Gaëtan Haas?

Haas wird nächste Woche zum Sommertraining in Biel erwartet.

Mehr zum Thema:

SCB NHL EHC Biel