Mario Balotelli brilliert mit einem Rabona-Treffer. Der italienische Starstürmer erzielt fünf Treffer beim 7:0-Sieg gegen Göztepe.
mario balotelli
Mario Balotelli erzielt für seinen Klub Adanaspor einen spektakulären Treffer. - Screenshot Instagram

Das Wichtigste in Kürze

  • Adanaspor gewinnt in der Süper Lig mit 7:0 gegen Göztepe.
  • Der italienische Starstürmer Mario Balotelli erzielt fünf Tore.
  • In der ersten Halbzeit gelingt ihm innert elf Minuten ein Hattrick.

Adanaspor schiesst sieben Tore und gewinnt am abschliessenden Spieltag der türkischen Liga gegen Göztepe. Mario Balotelli trifft gleich fünfmal. Zwischen Minute 33 und 44 erzielt der italienische Skandalstürmer einen makellosen Hattrick.

Insbesondere mit seinem fünften Treffer zum 7:0-Endstand sorgt der 31-Jährige für Aufsehen. Mit acht Übersteigern lässt er Göztepes Verteidiger alt aussehen und vollendet mit einem Rabona – ein Schuss mit überkreuzten Beinen.

Nach Alex de Souza ist Balotelli der erste Spieler, der in der Süper Lig in einer Partie fünf Treffer erzielt. Dem Brasilianer gelang der Fünferpack im Mai 2011 beim 6:0-Sieg von Fenerbahçe Istanbul gegen Ankaragücü.

Mehr zum Thema:

Hattrick Liga Mario Balotelli