Fett, Eiweiss und Zucker bringen viele Mythen mit sich. Mit denen will das ZDF zusammen mit Sternekoch Nelson Müller in drei Dokumentationen aufräumen.
Das ZDF widmet mit Sternekoch Nelson Müller im Mai gleich drei Dokumentationen dem Thema gesunde Ernährung
Das ZDF widmet mit Sternekoch Nelson Müller im Mai gleich drei Dokumentationen dem Thema gesunde Ernährung - Patrick Brandt/ZDF

Das Wichtigste in Kürze

  • Das ZDF veröffentlicht drei Dokumentationen, die den Fokus auf gesunde Ernährung legen.
  • Moderiert werden die Sendungen von Sternekoch Nelson Müller.

Mit drei neuen Dokumentationen will das ZDF das Bewusstsein seiner Zuschauer für gesunde Ernährung schärfen: Zu den Themenschwerpunkten Fett, Eiweiss und Zucker geht es mit Sternekoch Nelson Müller (43) im Mai um die bewusste Ernährung.

Thema Fett

Den Auftakt macht am 3. Mai um 20:15 Uhr die Sendung: «Nelson Müller: Der Fett-Kompass. Gut leben mit Burger, Chips und Margarine». Darin wird erklärt, dass Fette und Öle nicht generell schlecht sind für den Körper.

nelson
Nelson Müller, Sternekoch, steht in seinem Restaurant in der offenen Küche. Foto: Caroline Seidel/dpa - dpa-infocom GmbH

Thema Eiweiss

Weiter geht es einen Tag später, am 4. Mai um 1:45 Uhr mit «Nelson Müller: Der Eiweiss-Kompass - Gut leben mit Eiern, Fisch und Tofu». Der Teil dreht sich um die Versprechen von High-Protein-Produkten und wie wir unseren Bedarf auch ohne decken können.

Thema Zucker

Den Schluss der Trilogie bildet am 10. Mai um 20:15 Uhr die letzte Sendung «Nelson Müller: Der Zucker-Kompass - Gut leben mit Pralinen, Eis und Cola». Diese deckt auf, welche Lebensmittel viel mehr Zucker enthalten als nötig und ob Light-Produkte und Zuckerersatzstoffe wirklich die Lösung sind.

Alle drei «ZDFzeit»-Dokumentationen sind ab dem 2. Mai in der Mediathek zu sehen.

Mehr zum Thema:

Lebensmittel Eiweiss ZDF