Schauspielerin Selma Blair leidet an Multipler Sklerose, erhielt schon eine Chemotherapie. Wie sehr die Krankheit sie mitnimmt, schreibt sie auf Instagram.
Selma Blair
Schauspielerin Selma Blair ist schwer krank, sie leidet an MS. Ihr Zustand ist besorgniserregend. - Instagram/selmablair

Das Wichtigste in Kürze

  • Selma Blair erhielt 2018 die Diagnose Multiple Sklerose.
  • Die Schauspielerin kämpft tapfer gegen die Krankheit, erhielt auch eine Chemotherapie.
  • Wie schlecht ihr Zustand wirklich ist, teilt sie auf Instagram mit.

Vor zwei Jahren erhielt Schauspielerin Selma Blair (47) die fürchterliche Diagnose Multiple Sklerose.

selma blair
US-Schauspielerin Selma Blair auf einer Filmpremiere. - AP Photo

Bei dieser Krankheit richtet sich das Immunsystem gegen den eigenen Körper. Im Zentralen Nervensystem kommt es zu Entzündungen, die dazu führen, dass Nervenfasern zerstört werden. Die Krankheit ist unheilbar und verläuft meist in Schüben.

Mitte 2019 unterzog sich Blair einer Chemotherapie und zeigte sich danach selbstbewusst mit raspelkurzem Haar.

Selma Blair geht mit ihrer Erkrankung offen um. Auf Instagram erfahren ihre Follower, wie es gerade um sie steht. Und was da jetzt zu lesen ist, ist besorgniserregend.

Selma Blair schreibt: «Hier ist kein strahlendes Licht von Glamour mehr. [...] Meine Muskeln in Gesicht und Nacken sind völlig verkrampft. So verkrampft, dass ich keinen Weg finde, sie zu dehnen.»

Selma Blair: «Ich fühle mich alleine und verletzbar»

Sie habe es über drei Stunden lang vergeblich versucht. Dazu habe sie unter einer Magendarm-Grippe gelitten. Sie habe sich wohl bei ihrem Sohn Arthur (8) angesteckt, so Blair weiter. Auch ihre Angst vor dem Leben als alleinerziehende Mutter ist Thema im Beitrag: «Ich fühle mich alleine und verletzbar.»

Und: «Es wirkt so, als ob ich gerade komplett zusammenbreche. Ich fühle mich extrem unwohl, es ist einfach grausam und erbärmlich.» Nachdenklich beschreibt sie ihre Stimmung beim Verfassen des Beitrags und wünscht anderen Betroffenen viel Kraft. Sie müsse sich erholen und sie wolle sich erholen.

«Und ich weiss nicht einmal, was das wirklich bedeutet», schreibt Blair weiter und schliesst mit den Worten, sie sende Wärme. «Wir alle brauchen sie.»

Glücklicherweise ist Selma Blair nicht ganz alleine. Schauspiel-Kollegin Sarah Michelle Gellar (42) unterstützt ihre Freundin, ist für sie da. Und genauso David Lyons, der Lebenspartner von Selma Blair.

Sarah Gellar Selma Blair
Sarah Michelle Gellar ist für ihre Freundin Selma Blair da. - Instagram/sarahmgellar

Die beiden wurden erst kürzlich beim gemeinsamen Spaziergang in Los Angeles gesichtet. Sie stützte sich an ihn. Eine Stütze, die die schwer kranke Schauspielerin nicht nur körperlich, sondern auch emotional benötigt.

Mehr zum Thema:

Instagram Angst Grippe Mutter